Neuer Hof – neues Konzept!

Ab den Herbstferien (06.-18.10.2014) gibt es ein völlig neues Kursangebot auf meinem Hof, was sich nur an Kinder richtet! Wir treffen uns vormittags gegen 10:00 Uhr und planen einen spannenden und abwechslungsreichen Tagesablauf. Gemeinsam bringen wir die Pferde auf die Weiden, besuchen die Jungpferde auf ihrer Wiese im Wald, sammeln dort Bastelmaterial (Eicheln und Kastanien), was wir später kreativ und mit viel Fantasie verarbeiten. Mittags kochen wir gemeinsam ein leckeres Essen unserer Wahl und malen, basteln und spielen in der Mittagspause. Der Nachmittag wird für das Putzen und Pflegen der Reitpferde genutzt und endet in einer Reitstunde. Hinterher füttern und versorgen wir gemeinsam die Pferde. Falls das Wetter es zulässt sitzen wir nach getaner Arbeit in gemütlicher Runde an einem knisternden Lagerfeuer und grillen Würstchen & Stockbrot und lassen so den Tag ausklingen. Dieser Tag soll den Kindern die Natur in all ihrer Vielfalt und Einzigartigkeit näher bringen und den richtigen Umgang mit ihr schulen. Ausserdem erlernen sie auf spielerische aber konsequente Art und Weise die Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen. Gleichzeitig wird ihre Fantasie und Kreativität pädagogisch unterstützt und ihre körperliche Konstitution gefördert. Im Winter wird dieser Erlebnistag in den Weihnachtsferien erneut angeboten. Je nach Wetterlage findet er drinnen oder draussen statt. Wir bereiten uns auf die festliche Weihnachtszeit vor, fertigen die letzten Geschenke an und kümmern uns um die auf dem Hof lebenden Tiere. Dabei wird viel Wert auf den natürlichen Umgang mit den Islandpferden und Labrador Retrievern gelegt sowie das Wissen über die Bedürfnisse, Pflege & Fütterung – jeweils individuell der Jahreszeiten angepasst – vermittelt.

 

 

Scroll to Top