Die Nachkommen von Ómur frá Kvistum starten durch!

 

Darauf haben wir, als Besitzer einer 2-jährigen Jungstute von Ómur frá Kvistum, lange gewartet! Endlich sind die ersten Ómur-Kinder unter dem Sattel und stellen sich den prüfenden Blicken der FIZO-Richter. Einer der ersten geprüften Elitenachkommen ist der erst 4-jährige Hengst Konsert frá Hofi IS2010156107, ein in typischer Ómur-Lackierung (Rotfalbe mit Stern) am letzten Wochenende im Hafnarfjörður vorgestellter, extrem talentierter Hengst. Er gewann diese FIZO als bester Vierjähriger mit 3x 9,5er und 2x 9,0er Benotung! Hier das Ergebnis seiner Materialprüfung:

Exterieur: Kopf: 9,5 – Hals: 8,5 – Rück: 7,5 – Prop: 9,0 – Glie: 8,5 – Stell: 7,5 – Hufe: 8,5 – Mähn: 7,5 = 8,48
Reiteigenschaften: Tölt: 9,5 – Trab: 8,0 – Pass: 5,0 – Galopp: 8,5 – Char: 9,5 – Form: 9,0 – Schritt: 6,0 – Lgs. Tölt: 8,5 – Lgs. Galopp: 7,5 = 8,17

Gesamtnote: 8,30

Sicherlich werden wir diesen sensationellen Junghengst auf dem diesjährigen Landmót in Hella erneut zu Gesicht bekommen und drücken ihm bis dahin feste die Daumen!

 

Ómurs Eigenleistung:

Exterieur: 8,24

Reiteigenschaften: 8,85

Gesamtnote: 8,61

Landsmótsieger Zucht 2008 (5-jährig) mit 8,61!

Landsmótsieger Sport (Fünfgang) 2011 mit 8,98!

Scroll to Top