Die ersten Zuchtprüfungen sind gestartet!

Da die angemeldeten Zuchtpferde wieder einmal zahlenmäßig sämtliche Rekorde brachen musste das Landsmót einen Tag früher, bereits am Sonntag, starten. Begonnen wurde gestern mit den 7-jährigen und älteren Stuten, bei denen z. T. schon im ersten Reiteigenschafts-Durchgang sensationelle Benotungen vergeben wurden. Bisher auf dem 9. Platz ist Unun frá Kjartansstöðum IS2007282341 (Exterieur 8.09; Reiteigenschaften 8.55; Gesamtnote ist 8.37). Sie wird seit kurzer Zeit trainiert und vorgestellt von Sigurður Sigurðarson, der seit 2 Jahren zum regelmäßigen Training auch zu mir nach Deutschland kommt um mich und meine Pferde zu unterrichten.

Ausserdem ist Siggi Sig noch mit der viergängigen Töru-Glóð frá Kjartansstöðum IS2006282342 (Exterieur 8.29; Reiteigenschaften 8.28; Gesamt 8.28) unter die Top 20 gekommen, der 2 Jahre älteren 3/4 Schwester meines jungen Hengstes Kolviður frá Kjartansstöðum.

 

Scroll to Top