APD/R Anfänger bestanden!

Heute hatte „Ballantrae’s Single Malt Darcy“ (genannt Maggie) ihren großen Tag: mit knapp 2 Jahren bestand sie auf Anhieb die „ArbeitsPrüfung mit Dummys für Retriever“ (= APD/R) für Anfänger mit der Note „sehr gut„, die sie sofort berechtigt, in der Fortgeschrittenenklasse beim nächsten Mal zu starten. Auch für mich war es – nach über 18 Jahren Dummyprüfungsabstinenz – eine große Herausforderung, mich vom Trainings- wieder in den Prüfungsmodus zu begeben und ich habe einige Unsicherheiten gezeigt, die Maggie auch sofort gespürt hatte. So konnte sie nicht wie gewohnt ekzellent markieren sondern benötigte etwas mehr Unterstützung durch die Pfeife, was uns einige Punkte gekostet hat. Aber „gemeinsam ans Ziel kommen und nicht durchzufallen“ war unsere Priorität – und das haben wir als starkes Team geschafft! Ich bin sehr stolz auf meine junge, selbst gezüchtete Hündin, die sich nicht hat ablenken lassen und viel Steadiness gezeigt hat – obwohl ihr die ganze Schießerei  nun wirklich nicht sehr bekannt war und am Wasser (wo sie 20 von 20 Punkten erhielt!) sogar völlig neu gewesen ist. Auch die vielen fremden Hunde und Menschen waren ihr zuerst nicht ganz geheuer, dennoch ließ sie sich nicht davon beirren und konzentrierte sich gut auf jede Prüfungsaufgabe. Unsere äußerst erfahrene Richterin führte uns hilfsbereit durch jede Aufgabe durch, unterstütze – sofern es ihr laut Reglement möglich war – und beurteilte immer pro Hund. Es macht viel mehr Spaß und mindert den Prüfungsstress enorm wenn man merkt, dass man fair und professionell gerichtet wird! Ebenso die Sonderleitung war hervorragend vorbereitet, super nett und sehr hilfsbereit: Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle auch dafür!!!

Eine spannende Zukunft liegt noch vor uns, in der wir Zwei uns in solchen völlig fremden Situationen noch mehr kennenlernen müssen aber bei soviel Arbeitswillen und -freude  und gegenseitigem Vertrauen freue ich mich schon sehr darauf!

Nach der 1. Prüfungsaufgabe am Wasser musste Maggie erst einmal ihren Bademantel tragen um eine Wasserrute zu vermeiden und den Rücken schön warm zu halten!
Müde, aber alle Prüfungsaufgaben geschafft mit der Gesamtnote: sehr gut!
Scroll to Top